Beratung & Buchung Beratung & Buchung
+49 (0) 800-1122009 Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Alles für Euern Verein

Club- und Vereinsbedarf zu attraktiven Preisen! Entdeckt die Vielfalt an Vereinsbedarf: Unser Partner Sack Vereinsbedarf bietet Sport- Schützen und Karnevalsvereinen alles rund um Pokale, Trophies, Orden, Pins, Aufnähern und vieles mehr. Fragt doch einfach mal an und lasst Euch von Service und Preis angenehm überraschen!

Preisknaller

Mannschaftskasse nicht voll genug und trotzdem Lust auf eine Tour mit der ganzen Truppe? Dann haben wir hier einige Ideen, die auch mit schmalen Budget maximalen Spaß versprechen!

Ungarische Highlights - 5 Tage

PDF drucken
Zeiträume:
01.11.2019 - 10.12.2019
Preis:
ab 249 € pro Person

  • Die beliebtesten Highlights des Landes in einer Reise
  • Essen mit den Rittern und den Herren der Puszta

Budapest, die Puszta und der Plattensee sind das Herz des Landes und zeigen die schönsten Seiten von Ungarn. Budapest, die Donaumetropole, erstrahlt in neuem Glanz. Unzählige der prunkvollen Bauten wurden liebevoll restauriert und die bekanntesten Cafés wie das Callas oder das Café New York zeigen mit wunderschön renovierter Innenausstattung nun wieder den alten Glanz früherer Zeiten. Ihr Ausflug zum Donauknie zeigt Ihnen die Geschichte der ungarischen Könige und beim zünftigen Rittergelage fühlen Sie sich direkt in die alten Zeiten zurückversetzt. Ein MUSS sind natürlich bei einer Ungarn-Reise ein Puszta-Ausflug mit der berühmten Reitervorführung, bei der die „Herren der Puszta“ halsbrecherische Kunststücke zeigen, und der Ausflug rund um den beliebten Plattensee mit seiner malerischen Halbinsel Tihany. Bei dieser Reise lernen Sie Ungarn kennen!

1. Tag: Anreise nach Budapest - A
Herzlich willkommen in der ungarischen Hauptstadt Budapest, oder auch das Paris des Ostens. Vielleicht haben Sie am Nachmittag ja noch etwas Zeit und Lust, diese bezaubernde Donaumetropole auf eigene Faust zu erkunden. Für die Romantiker empfehlen wir eine Rundfahrt durch das lebendige Budapest bei Nacht.

2. Tag: Budapest, Donauknie und Rittergelage – 110 km - F/A
Natürlich darf eine ausgiebige Sightseeingtour während Ihres Aufenthaltes auf keinen Fall fehlen! Erleben Sie bei der Stadtrundfahrt die schönsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. den Heldenplatz, die Fischerbastei, die Matthiaskirche und vieles vieles mehr! Gegen Mittag verlassen Sie die "Königin der Donau" in nördlicher Richtung und fahren in die zauberhafte Landschaft des Donauknies, wie der weit ausschwingende Bogen der Donau auch genannt wird. Sie besuchen das barocke Städtchen Szentendre mit den orthodoxen Kirchen und besichtigen Visegrád mit den eindrucksvollen Burgruinen und Resten des berühmten Renaissancepalastes von König Matthias Corvinius. Bei einem Rittergelage mit "Wein satt" geht es anschließend ab ca. 18.00 Uhr zünftig zu!

3. Tag: Pusztaromantik – 300 km - F/M
Sie treten die Weiterfahrt in südlicher Richtung in die Puszta bei Kecskemet an. Gestärkt mit Schnaps und Schmalzbroten, nehmen Sie an einer Kutschenfahrt teil. Anschließend, zurück auf der Csarda, sehen Sie eine einmalige Pferdevorführung: erleben Sie, wie die Csikos – die Herren der Puszta – ihr Können zu Pferd unter Beweis stellen! Nach diesem Spektakel wird Ihnen das Mittagessen bei Wein und feuriger Zigeunermusik gereicht. Danach erfolgt die Weiterfahrt an den Plattensee.

4. Tag: Rund um das Ungarische Meer – 160 km - F/A
Ihr Reiseführer geht heute mit Ihnen auf eine Entdeckungstour rund um den Balaton. Seit Jahrhunderten übt der größte mitteleuropäische Steppensee eine unglaubliche Faszination aus. Unvergleichliche Lichtstimmungen haben Maler und Dichter von jeher beflügelt. Lernen Sie das ungarische Meer mit all seinen Sehenswürdigkeiten näher kennen und lieben. Die romantische Halbinsel Tihany hat einen fast mediterranen Charme. Wie wäre es mit einem Picknick am Ufer des Balaton mit der ungarischen Nationalspezialität Langos, die gerade am Balaton besonders köstlich zubereitet wird (fakultativ). Ein tolles kulinarisches Highlight! Weitere Stationen Ihrer Reise sind der bekannte Kurort Héviz mit dem größten Thermalsee Europas und Keszthely mit dem berühmten Schloss, das sich viel von seinem südländischen Flair bewahrt hat. Am Abend erwartet Sie ein kleines Abschiedsabendessen in einem Weinkeller.

5. Tag: Plattensee – Heimreise - F
An diesem Morgen heißt es leider schon wieder Abschied nehmen, von einem Volk und Land, das Sie so herzlich empfangen und bewirtet hat.

Wichtig:
Zur Formel 1, an Feiertagen und zu Messezeiten in Budapest wird ein Zuschlag erhoben.

  • 4 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Hotels der guten Mittelklasse
  • 1 x 3-Gang-Abendessen in einem gemütlichen Lokal in Budapest
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Budapest
  • 1 x Ritteressen in Visegrad (3-Gang-Menü, inkl. Wein, Wasser, 1 Kaffee/Tee)
  • 1 x Pusztaprogramm inkl. 3-Gang-Mittagessen, Wein, Musik und Kutschfahrt
  • 1 x Ganztagesführung Plattensee
  • 1 x Kleines Abendessen inkl. 1 Glas Wein in einem Weinkeller am Plattensee
  • Kurtaxe am Plattensee
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Langos-Picknick am Ufer des Plattensees
    10 €
  • Aufpreis Ungarische kalte Platte und Weinverkostung in einem Weinkeller (anstelle kleines Abendessen)
    9 €

Der Arrangementpreis gilt pro Person im Doppelzimmer
Reiseveranstalter: Gruppenreisen24.de | Schieferweg 15 | 73275 Ohmden/Teck | Telefon: 07023-9488975
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk